Ladies Coach Armin Cena

© Austria24

Seit Anfang September trainieren rund um Head Coach Armin Cena die Thunder Ladies. Armin spielt bereits seit 10 Jahren selber aktiv American Football und ist somit bereits mit seinen noch jungen 21 Jahren der perfekte Head Coach für unsere Ladies. Unterstützt wird er von Assistant Head Coach Anton Mayrhofer, der selbst schon seit 1993 bei den Amstetten Thunder spielt. Auch wenn Anton selbst die Thunder primär an der Sideline unterstützt, lief er zuletzt erst am 30. August dieses Jahres für die Amstetten Thunder aufs Feld. Der Trainerstab wird von Line Coach Christoph Adlberger komplettiert, der ebenfalls bereits seit 10 Jahren bei den Thunder spielt.

Grund genug um bei Armin Cena etwas genauer nachzufragen, wohin seine Reise mit den Thunder Ladies gehen soll.

Thunder: Wie kann man sich ein Thunder Ladies Training vorstellen?
Armin Cena: Das Ladies Training setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Zum einen gibt es den Aspekt der sich auf die eigentliche körperliche Fitness konzentriert. Zum anderen den football-technischen Teil. In erster Linie wird versucht, die eigene Fitness zu steigern, um ein noch besseres Resultat im Bereich American Football zu erzielen.

Was macht dir an der Arbeit mit dem Damenteam am meisten Spaß?
Die Mädls, die bis jetzt regelmäßig bei den Trainings dabei waren, haben in kürzester Zeit riesige Leistungssprünge gemacht. Als Coach macht es mir am meisten Spaß, zu sehen wie alle gemeinsam mit Hochdruck an den selben Zielen arbeiten.

Welche werden denn mit der Damenmannschaft verfolgt?
Die Ziele des Damenteams sind eine funktionierende Kampfmannschaft auf die Beine zu stellen um im nächsten Jahr in den Ligabetrieb einsteigen zu können. Dies ist derzeit das primäre Ziel. Die sekundären Ziele sind die schon erwähnte Fitness und das Football-Verständnis auszubauen.

Was muss man jetzt machen, wenn man Lust bekommen hat und American Football selbst ausprobieren will?
Da wir eine Kampfmannschaft aufbauen wollen, suchen wir vor allem Ladies ab 13 Jahren und aufwärts. Wenn man Interesse an Football oder an einer guten Zeit im Team hat, sollte man sich Montags um 18:30 am Jahnsportplatz (Dampfsägestr. 4, 3300 Amstetten) einfinden und dort einfach mit den schon anwesenden Mädls mitmachen. Auch im Winter werden wir weiter trainieren und an unseren Zielen arbeiten!