Touchdown Kato

Mukiisa Kato erzielt seinen ersten Touchdown

Nach langen Wochen des Sommertrainings konnten unsere neuen Spieler ihre erworbenen Fähigkeiten in die Praxis umsetzen. Die Steelsharks Traun stellten sich mit ihrem Aufbauteam zu einem freundschaftlichen Auseinandersetzen zur Verfügung.

Gegen die hohe Rookiedichte auf Seiten der Steelsharks konnten auch wir einigen Rookies die Chance bieten ihr erstes Spiel bereits im Herbst zu bestreiten.

Der erste Drive unserer Offense führte gleich zu einem erfreulichen Resultat: Ein 5-Yard Lauf in die Endzone bedeutete den ersten Rookie-Touchdown durch Manuel Leonhartsberger.

Danach zeigten die Steelsharks auf, dass sie mit ihren neuen Spielern über den Sommer tolle Aufbauarbeit geleistet haben und nach deren zwei Touchdowns stand es zur Halbzeit 7:12.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit legte Lukas Kerschbaummayr mit einem Lauf einen Touchdown nach und drehte den Score wieder zu unseren Gunsten. Allzu oft wollte unser Quaterback aber dann doch nicht in Erscheinung treten und gab unseren 2nd & 3rd String QBs viel Spielzeit. Ein gelungener Pass führte zum zweiten Rookie-Touchdown des Tages. Das fleißige Training machte sich bei Mukiisa Kato bezahlt und er vollendete einen schönen Catch zum Endstand von 20:12.

Scorer Thunder:

Manuel Leonhartsberger (6)
Lukas Kerschbaummayr (6)
Mukiisa Kato (6)
Andreas Friesenecker (2 x PAT)

sst vs thu

Mehr Fotos von Stefan Preis zum Spiel gibt es hier.