_S6A1874Heute werfen wir einen näheren Blick auf unseren Vize-Präsidenten Christoph „Ali“ Adlberger, den ihr bei der NÖN-Sportlerwahl zum Sportler des Jahres 2013 wählen könnt. Christoph macht nicht nur als Vize eine hervorragende Figur, sondern überzeugt auch auf dem Feld mit seinen sportlichen Leistungen. Diese Leistungen wurden voriges Jahr auch mit der Auszeichnung MVP 2013 („Most Valuable Player“) belohnt.

Ali  ist unser Multitalent und hat in seiner Karriere schon unterschiedlichste Positionen gespielt. Voriges Jahr musste er neben seiner angestammten Position in der Defensive Line auch als Fullback aufs Feld und den verletzten Christian Klemenz ersetzen. Unser Fullback ist zurück und somit wird Ali heuer wieder als Defense Tackle aufs Feld gehen.

Christian Klemenz konnte von 2010 bis 2012 den MVP holen. Als er vorige Saison bereits im ersten Spiel out for season war, nutzte Ali seine Chance und konnte die Saison mit hervorragenden Leistungen schließlich als MVP beenden. Wer dieses Jahr als bester Spieler ausgezeichnet wird, steht noch in den Sternen und noch hat jeder eine Chance zu zeigen was wirklich in ihm steckt. „Klemi ist auf jeden Fall immer ein heißer Kandidat für den MVP! Er ist einfach ein sehr guter und starker Spieler, der viel Zeit investiert und dem Team in jeder Situation hilft! Wir haben aber noch viele andere Spieler, die es drauf haben sich diese Auszeichnung zu holen!“, sieht Ali die starke Konkurrenz um dem MVP im Team. Auch wenn der Award eine großartige Art der Anerkennung ist, steht während der Saison immer nur das nächste Spiel im Vordergrund und jedes Mal sein bestes zu geben. „Wir pushen uns gegenseitig und verlangen uns viel ab in den Trainings und Spielen. Jeder will immer besser werden und besser als die anderen. So können wir unsere Leistungen ständig steigern“.

_S6A1908Die Heimspiele der letzten Saison sind Ali noch in besonders guter Erinnerung. Viele Zuschauer, spannende Spiele, meist tolles Wetter und vor allem gute Stimmung. Besser geht’s nicht. „Mein Highlight ist es sowieso immer mit den Jungs auf dem Platz zu stehen!“, freut sich Ali schon auf die kommenden Spiele. Auch die gute Stimmung werden wir dieses Jahr bestimmt wieder im Umdasch Stadion vorfinden. Neben leckeren Thunder Burgern und Getränken wird es bei den Heimspielen auch eine Tombola mit tollen Preisen geben.

„Das Gefühl den MVP zu bekommen ist großartig! Man bekommt Anerkennung für den Einsatz, den man das ganze Jahr über aufbringt!“, freut sich Ali über den MVP.

Nun seit ihr an der Reihe und könnt ihm noch einmal ein Stückchen Anerkennung zukommen lassen. Die NÖN Sportlerwahl ist bereits im vollen Gange und Christoph Adlberger der perfekte Mann für diese Auszeichnung. Hier geht’s zum Formular, welches ihr alle 5 Minuten ausfüllen könnt und mit dem ihr Ali zum NÖN Sportler des Jahres 2013 machen könnt!