Name: Patrik Hirner

Position: Slot Receiver

Patrick HirnerWie lange spielst du bereits Flag Football und wie bist du darauf gekommen?
Ein paar Wochen. Meine Freunde haben mich auf die Idee gebracht.

Hast du davor eine andere Sportart betrieben? Wenn ja, welche?
Ich spielte früher Tennis.

Was macht American Football für dich so besonders?
Die Kombination aus taktischem Denken und Bewegung.

Wieso würdest du Jungs empfehlen Teil der Amstetten Thunder Jugend zu werden?
Es ist ein schöner Sport und macht Spaß.

Über Patrik Hirner

Sandra Dorner, Head Coach und Stefan Leherbauer, Offense Coach: ”Patrik ist einer unserer Anfänger und hat sich toll ins Jugendteam integriert.
Mit seinen körperlichen Eigenschaften hat er sehr gute Voraussetzungen um Football zu spielen.
Patrik gibt beim Training sein Bestes. Nach wenigen Trainingswochen war seine Leistungssteigerung enorm gut. Auch außerhalb des Spielfeldes hat Patrick sein Herz am rechten Fleck.
Patrik, mach weiter so, wir sind stolz auf dich. Was du in den wenigen Wochen erreicht hast verdient Respekt!“