Name: Thomas Windhager

Position: Cornerback, Wide Receiver

Thomas Windhager 

Wie lange spielst du bereits Flag Football und wie bist du darauf gekommen?
Ich spiele schon ein halbes Jahr Flag Football. Ein Schulkollege hat mich gefragt, ob ich einmal mit ins Training kommen will und seit dem bin ich dabei.

Hast du davor eine andere Sportart betrieben? Wenn ja, welche?
Ja, ich habe davor schon viele Sportarten gemacht. Unter anderem Tischtennis und Klettern. Diese musste ich aber aufgeben, weil ich die Schule gewechselt habe.

Was macht American Football für dich so besonders?
Ich finde es extrem cool in einer Mannschaft integriert zu sein, die gut zusammenarbeiten und sich vertrauen kann.

Wieso würdest du Jungs empfehlen Teil der Amstetten Thunder Jugend zu werden?
Weil es eine tolle Erfahrung ist American Football zu spielen. Jeder hat schon einmal was von Football gehört oder gesehen. Doch die wenigsten haben schon wirklich einmal Football gespielt.
Also komm vorbei und probiere es aus!

Über Thomas Windhager

Martin Dorner, Assistant Coach: “Thomas hat sich in den letzten Monaten mental als auch körperlich und physisch sehr gut entwickelt. Er spielt in der Defense als Cornerback und hat auf dieser Position einen großen Fortschritt gemacht. Thomas geht aggressiv auf den Ball und ist immer zur Stelle wenn etwas schief geht. Er ist in der Defense ein wichtiger Bestandteil. Er ist oft wie möglich im Training. Er gibt immer alles und motiviert sowie unterstützt die anderen Spieler.
Thomas, mach weiter so. Wir sind stolz auf dich!”