Bei den Amstetten Thunder Ladies haben Burschen die Chance auch während der Kadersaison oder zwischen zwei Einsteigerkursen erste Football Erfahrungen zu sammeln. Bei den Thunder Ladies lernt man so bereits erste Grundlagen wie beispielsweise Routen laufen oder Gegenspieler lesen. Bei den Spielen in den Flag Liga Start können erste Spielerfahrungen gesammelt werden. So war Julian Paul für die Thunder Ladies in der FLS-Saison eine Stütze und erzielte den ersten Touchdown in der noch jungen Geschichte der Thunder Ladies. Im Sommer hat er dann schließlich beim Einsteigerkurs mitgemacht und  konnte bei der Niederösterreichischen Landesmeisterschaft an beiden Spieltagen für die Amstetten Thunder auflaufen.

#24 Julian Paul auf den Weg Richtung EndzoneName: Julian Paul (#24)

Position: Runningback

Welche Sportarten hast du vor American Football ausgeübt?
Skirennlauf

Wieso hast du dich für American Football und den Einsteigerkurs entschieden?
Da mich die im TV übertragenen NFL Spiele begeistert haben! Daraufhin wollte ich es unbedingt selbst probieren! Anfangs noch mit den Thunder Ladies im Flag Football. Um dann den Schritt in die Kampfmannschaft zu machen war der Einsteigerkurs die ideale Möglichkeit.

Was hat dir am Einsteigerkurs am meisten Spaß gemacht?
Einen Einblick in jede Position im Spiel zu bekommen und natürlich das erste Mal in voller Ausrüstung zu trainieren.

Was gefällt dir an American Football und an den Amstetten Thunder am besten?
Dass Football neben Kraft und Schnelligkeit auch noch eine Menge Denkarbeit, Taktik und Spielverständnis verlangt. Natürlich sind der Vollkontakt und die Kollisionen ein großer Reiz, und komplettieren das Erlebnis American Football. Bei den Amstetten Thunder gefallen mir besonders der Zusammenhalt und die Hilfsbereitschaft des ganzen Teams und vor allem der „Schmäh“, der nie zu kurz kommt.