Thunder Juniors U15 bei der FLJ Bowl

Letztes Wochenende fanden bei hochsommerlichen Temperaturen die Play Off Spiele in den Divisionen U11, U13 Div I & Div 2, U15 Div I & Div 2 und U17 im steirischen Fürstenfeld statt.

Das U15 Team der Wienerwald Amstetten Thunder spielte am vergangenen Sonntag das erste Spiel gegen den unbesiegten Tabellenführer aus Slowenien, die Domzale Tigers. Die Juniors konnten im Spiel ihr Potential zu keiner Zeit abrufen und deswegen konnte der Favorit hier einen haushohen 53 : 0 Sieg gegen unsere junge Mannschaft einfahren und qualifizierte sich so für das Finale.

Thunder Juniors

Das Spiel um Platz 3 wurde gegen die Münchendorf Badgers bestritten. In der ersten Halbzeit spielten die Juniors vollkonzentriert und führten zur Halbzeit mit 19 : 6. In der zweiten Halbzeit drehte sich das Spiel zu Gunsten der Badgers. In den letzten Minuten der regulären Spielzeit gelang dann doch noch der Ausgleich, und so kam es zur Overtime. Keinem Team gelang es in ihrem Drive, beginnend von der Mittellinie, in die Endzone zu gelangen. Also wurde dann abwechselnd von der 5 yard Linie aus versucht, einen Punktgewinn zu zielen. Auch jetzt hielten die jeweiligen Defenses mehrfach stand, um Punkte des Gegners zu verhindern. Leider musste unser, aus nur sieben Spielern, bestehendes Team den hohen Anstrengungen Tribut zahlen und so gelang den Badgers der entscheidende Punktgewinn und damit der dritte Platz in der U15 Div II.

Für unser junges Team eine herbe Enttäuschung derartig knapp zu verlieren. Wenn man berücksichtigt, dass das Team erst vor einem halben Jahr angefangen hat zu trainieren, ist es dennoch ein beachtenswerter Erfolg, auf den alle Spieler stolz sein können.

Thunder Juniors bei FLJ Bowl

Im Finale sicherten sich die Domzale Tigers in einem interessanten Spiel gegen die Znojmo Knights völlig verdient den ersten Platz und damit den Aufstieg in die Div I. Herzlichen Glückwunsch dazu von unserer Seite.

Eine rundum gelungene Veranstaltung leider mit einem faden Beigeschmack für unser Team, das bei der Siegerehrung nicht einmal Erwähnung fand. Für die tapferen Burschen war das sehr schade und enttäuschend, weil ihnen so der Respekt und die Anerkennung vorenthalten wurde. Das sollte man in Zukunft im Sinne der Fairness verbessern.

Endstand in der U15 Div II:

  1. Domzale Tigers
  2. Znojmo Knight
  3. Münchendorf Badgers
  4. Amstetten Thunder

Thunder Juniors U15 mit Doka Bus